Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Open Flair–Sommerbühne

15. August, 19:30 bis 21:00

10€ – 15€

The Last Five Years – Zwei-Personen-Musical mit dem Freien Ensemble Jedermensch

In fünf Jahren kann viel passieren. Cathy und Jamie erfahren am eigenen Leib, wie viel Wahrheit hinter dieser Aussage steckt. In fünf Jahren nimmt ihre Beziehung ihren Anfang, erfährt Vertiefung, Höhepunkt und schließlich auch Entfremdung, bis sie doch irgendwann scheitert und zu Ende geht. In “The Last Five Years” erzählen Cathy und Jamie antithetisch die Geschichte dieser, ihrer Beziehung – Jamie vom Anfang, Cathy vom Ende dieser ausgehend. Ein Konflikt hat immer zwei Seiten und das wird deutlich, denn beide stehen beinahe immer allein da und besingen in ihren Liedern ihre Sicht der Dinge. Es gibt nur einen Punkt, an dem die beiden sich in ihren Erzählungen treffen, auf der Bühne direkt interagieren und miteinander singen: Ihre Hochzeit, die auch den Höhe- und Wendepunkt ihrer Beziehung darstellt. Dieses Musical erzählt in englischer Sprache die Geschichte von Glück und Leid gleichermaßen und erforscht, wie Liebe so schnell entstehen und sich doch so schnell wieder verflüchtigen kann.

In englischer Sprache (mit Begleitheft in deutscher Sprache)

Untertitel: Geschrieben und komponiert von JASON ROBERT BROWN, Originalproduktion in New York von Arielle Tepper und Marty Bell, Originalproduktion durch Northlight, Chicago
Mit/With: Helene Börjesson, Sam Roberts
Regie/Direction: Lisa Herbst
Austattung/Stage, Costumes: Anika Baumbach
Regieassistenz/Stage Assistant: Helen Habel
Die Übertragung des Aufführungsrechtes erfolgt in Übereinkunft mit MUSIC THEATRE INTERNATIONAL (www.mtishows.co.uk) durch die MUSIK UND BÜHNE Verlagsgesellschaft mbH, Wiesbaden.

Wir empfehlen Kartenreservierungen im Budde-Haus unter Telefon 0341 90960037 oder ticket@budde-haus.de .

Eintritt:
Normalpreis: 15,00 Euro
Ermäßigter Preis: 10,00 Euro (für Schüler*innen, Azubis, Studierende, Leipzig-Pass-Inhaber*innen, Inhaber*innen eines Schwerbehindertenausweises, Inhaber*innen des Leipziger Ehrenamtspass)
Solidaritätspreis: Freiwilliger Eintritt, der über dem Normalpreis liegt.
Bitte beachten: Keine Kartenzahlung möglich.

Einlass: ab 18.30 Uhr (freie Platzwahl)
Reservierte Karten bitte bis spätestens 15 min vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abholen.

Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet im Kunstgarten des Budde-Hauses (hinterm Gartenhaus) statt. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider entfallen.

Gastronomie: Der “Biergarten unter Ginkgobaum” ist ab 15.00 Uhr geöffnet.

Förderer: Die Veranstaltung wird unterstützt vom Kulturamt der Stadt Leipzig.

Hinkommen:
mit ÖPNV: Tram 12, S-Bahn: S1 und S3 bis Haltestelle „S-Bahnhof Gohlis“
(fußläufig ca. 50 m bis zum Budde-Haus)
mit Fahrrad: Fahrradständer auf dem Gelände vorhanden
mit PKW: begrenzte Parkmöglichkeiten im Wohnumfeld des Budde-Hauses

Hinweis zur Barrierefreiheit: Das Außengelände des Budde-Hauses sowie das Erdgeschoss des Gartenhauses sind barrierefrei. Der Zugang zum Veranstaltungshaus ist mit Unterstützung möglich. Bitte informieren sich dafür unter Telefon 0341 90960037. Begleitpersonen von Menschen mit Beeinträchtigungen haben kostenfreien Eintritt.


Weitere Kanäle des Budde-Hauses: Facebook | Instagram | Youtube | Wikipedia

Betreiber des Budde-Hauses ist der FAIRbund e. V.

Tags: Veranstaltung Leipzig, Budde-Haus, Soziokultur Leipzig, Veranstaltung Gohlis, Open-Air-Veranstaltung, Open Air, Theaterbühne, Theaterabend, Theater, Musical, Freies Ensemble Jedermensch, Kunstgarten

Details

Datum:
15. August
Zeit:
19:30 bis 21:00
Eintritt:
10€ – 15€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstaltungsort

Budde-Haus
Lützowstraße 19
Leipzig, Sachsen 04157 Deutschland
Telefon
0341 90960037
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Budde-Haus – FAIRbund e. V.
Telefon
0341/90960037
E-Mail
ticket@budde-haus.de
Veranstalter-Website anzeigen