Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mitreden! im Kunstgarten

7. Juli, 18:00 bis 19:30

Freier Eintritt

8. Budde-Haus-Debatte – Bürger reden miteinander zum Thema: Impfen – Ja oder nein?

Wir laden ein zum offenen Gespräch.

Wer sind „Wir“? Wir sind Bürger der Stadt Leipzig, einige sind hier geboren, andere sind zugezogen. Uns eint der Gedanke, dass Respekt und gegenseitige Rücksichtnahme zu gemeinsamen Lösungen führt. Wenn sich Bürger mit ihren verschiedenen Erfahrungen, Haltungen und Ideen zusammentun, kann das anstrengend werden. Echte Demokratie bedeutet, einander zuzuhören, erst Recht, wenn man anderer Meinung ist. Dazu wollen wir als freie Bürger Sie als freie Bürger einladen.

Eintritt frei!

Einlass: ab 17.30 Uhr (freie Platzwahl)

Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet im Kunstgarten des Budde-Hauses (hinterm Gartenhaus) statt.

BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS, dass Veranstaltungen auf dem Gelände des Budde-Hauses derzeit nur unter Einhaltung der aktuellen Coronaschutzverordnung stattfinden können. Beachten Sie dabei, dass die Regelungen von den Inzidenzzahlen abhängig sind und deshalb varieren können.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Das Außengelände des Budde-Hauses sowie das Erdgeschoss des Gartenhauses sind barrierefrei zugänglich. Der Zugang zum Veranstaltungshaus ist mit Unterstützung möglich. Bitte informieren sich dafür unter Telefon 0341 90960037.


Weitere Kanäle des Budde-Hauses: Facebook | Instagram | Youtube | Wikipedia

Betreiber des Budde-Hauses ist der FAIRbund e. V.

Tags: Veranstaltung Leipzig, Budde-Haus, Soziokultur Leipzig, Veranstaltung Gohlis, Debatte, Diskussion, Gespräch, Bürgertreff, Dialog

Details

Datum:
7. Juli
Zeit:
18:00 bis 19:30
Eintritt:
Freier Eintritt
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Budde-Haus
Lützowstraße 19
Leipzig, Sachsen 04157 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0341 90960037
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Frank Berger und Kathrin Weinel
Budde-Haus – FAIRbund e. V.