Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonntagsfilm um vier

9. Februar 2020, 16:00 bis 18:00

5€

“Adelheid, Kornelius und die Töde” – Ausgezeichneter Dok-Film, Deutschland, 2019, anschließend Gespräch mit der Produzentin Maren Schmitt

Das exzentrische Rentnerpaar ist seit 53 Jahren verheiratet. Kornelius (82) ist der dominante Part der Beziehung. Adelheid (79) macht stets alles anstandslos mit. Wegen ihres individualistischen Lebensstils haben die beiden nur sich selbst und führen eine symbiotische Beziehung. Kornelius Krebsdiagnose führt jäh die Zerbrechlichkeit des Lebens vor Augen. Fortan bereitet sich Adelheid auf das Witwentum vor. Sie beginnt sich zu emanzipieren, denn Adelheid ahnt, dass sie ihren geliebten Ehemann überleben wird. Mit fast achtzig Jahren muss sie nun lernen, Kornelius Rolle zu übernehmen.

Die atmosphärische Langzeitdokumentation im Direct Cinema Style begleitet die Protagonisten von 2011 bis 2018. Sie erzählt in präzisen Alltagsminiaturen vom langsamen Abschied des gemeinsamen Lebens und dem Versuch das Glück aufrecht zu erhalten. Von Innen heraus, auf eine sehr persönliche Art und Weise behandelt ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE universelle Themen wie Beziehung, Liebe, Selbstbestimmung und den Umgang mit dem Sterben müssen.

Regie: Kirstin Schmitt
Produzentin: Maren Schmitt
Dauer: 91 min

Trailer ansehen: https://vimeo.com/319008479

Eintritt:
5,00 Euro
Kartenreservierungen:  Telefon 0341 90960037 sowie ticket@budde-haus.de

Hinweis zur Barrierefreiheit: Das Außengelände des Budde-Hauses sowie das Erdgeschoss des Gartenhauses sind barrierefrei. Der Zugang zum Veranstaltungshaus ist mit Unterstützung möglich. Bitte informieren sich dafür unter Telefon 0341 90960037.


Budde-Haus gefällt mir:
https://www.facebook.com/Budde.Haus.Soziokulturelles.Zentrum.Leipzig.Gohlis/

Sonntagsfilm um vier ist eine Veranstaltungsreihe des Budde-Hauses – Soziokulturelles Zentrum Leipzig-Gohlis und zeigt vier Mal im Jahr ausgezeichnete Dokumentarfilme mit anschließendem Gespräche mit den Filmemacher*innen – unterstützt von Alina Cyranek.

Tags: Veranstaltung Leipzig, Budde-Haus, Soziokultur Leipzig, Veranstaltung Gohlis, Filmveranstaltung, Dokumentarfilm, Kino, Filmgespräch

Details

Datum:
9. Februar 2020
Zeit:
16:00 bis 18:00
Eintritt:
5€
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
budde-haus.de

Veranstaltungsort

Budde-Haus
Lützowstraße 19
Leipzig, Sachsen 04157 Deutschland
Telefon:
0341 90960037
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Budde-Haus – FAIRbund e. V.
Telefon:
0341/90960037
E-Mail:
ticket@budde-haus.de
Veranstalter-Website anzeigen