Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Open Flair–Sommerbühne

18. August, 19:30 bis 21:00

10€ – 15€

RitterINNEN der Blauen Blume  Sommerkomödie von und mit dem Theater Illustris

Die Blaue Blume ist von je her das Symbol für die Romantik. Jener Bewegung im 19. Jahrhundert, welche alle Bereiche der Kunst umfasste. Der Dichter Novalis schuf mit seinem Romanfragment gebliebenen Werk “Heinrich von Ofterdingen” die Grundlage für alle nachfolgende Fantasy-Literatur, sei es “Herr der Ringe”,”Harry Potter” oder “The Wichter” und wie sie alle heißen mögen.

Im Stück des Theater Illustris macht sich eben jener Heinrich von Ofterdingen auf den Weg zur Wartburg, um am sagenumwobenen Sängerkrieg teilzunehmen. Im bekannten Gasthof “Hellgrevenhof”, vor den Toren Eisenachs, trifft er auf eine Schauspieltruppe und schließt sich ihnen an. Auch sein Rivale Wolfram von Eschenbach kommt dazu und für beide Ritter ohne Furcht und Tadel beginnt schon ein Wettkampf vor dem eigentlichen Wettkampf. Dabei werden sie vom zwielichtigen Meister Klingsor angetrieben, der ganz andere Ziele verfolgt.

Die Tochter der Wirtsleute, Sophie, und die Schiedsrichterin des bevorstehenden Sängerkriegs, Beatrice, wollen derweil die Rollen tauschen, weil sie mit ihrem Leben nicht ganz glücklich sind. Aus der Parallelwelt des Novalis sind magische Wesen in die Menschenwelt gekommen und haben von so manchen Besitz ergriffen und suchen nun, wie alle anderen auch, nach der Blauen Blume. Jener Zauberblume, die Natur, Mensch und Geist verbinden soll.

Wir empfehlen Kartenreservierungen im Budde-Haus unter Telefon 0341 90960037 oder ticket@budde-haus.de .

Eintritt:
Normalpreis: 15,00 Euro
Ermäßigter Preis: 10,00 Euro (für Schüler*innen, Azubis, Studierende, Leipzig-Pass-Inhaber*innen, Inhaber*innen eines Schwerbehindertenausweises, Inhaber*innen des Leipziger Ehrenamtspass)
Solidaritätspreis: Freiwilliger Eintritt, der über dem Normalpreis liegt.
Bitte beachten: Keine Kartenzahlung möglich.

Einlass: ab 18.30 Uhr (freie Platzwahl)
Reservierte Karten bitte bis spätestens 15 min vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abholen.

Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet im Kunstgarten des Budde-Hauses (hinterm Gartenhaus) statt. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in den Saal des Budde-Hauses verlegt.

Gastronomie: Der “Biergarten unter Ginkgobaum” ist ab 15.00 Uhr geöffnet.

Förderer: Das Budde-Haus wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig.

Hinkommen:
mit ÖPNV: Tram 12, S-Bahn: S1 und S3 bis Haltestelle „S-Bahnhof Gohlis“
(fußläufig ca. 50 m bis zum Budde-Haus)
mit Fahrrad: Fahrradständer auf dem Gelände vorhanden
mit PKW: begrenzte Parkmöglichkeiten im Wohnumfeld des Budde-Hauses

Hinweis zur Barrierefreiheit: Das Außengelände des Budde-Hauses sowie das Erdgeschoss des Gartenhauses sind barrierefrei. Der Zugang zum Veranstaltungshaus ist mit Unterstützung möglich. Bitte informieren sich dafür unter Telefon 0341 90960037. Begleitpersonen von Menschen mit Beeinträchtigungen haben kostenfreien Eintritt.


Weitere Kanäle des Budde-Hauses: Facebook | Instagram | Youtube | Wikipedia

Betreiber des Budde-Hauses ist der FAIRbund e. V.

Tags: Veranstaltung Leipzig, Budde-Haus, Soziokultur Leipzig, Veranstaltung Gohlis, Open-Air-Veranstaltung, Open Air, Theaterspiel, Theaterabend, Theater, Komödei, Sommerkomödie, Sommertheater, Kunstgarten

Details

Datum:
18. August
Zeit:
19:30 bis 21:00
Eintritt:
10€ – 15€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstaltungsort

Budde-Haus
Lützowstraße 19
Leipzig, Sachsen 04157 Deutschland
Telefon
0341 90960037
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Budde-Haus – FAIRbund e. V.
Telefon
0341/90960037
E-Mail
ticket@budde-haus.de
Veranstalter-Website anzeigen