Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auditorium

3. Oktober 2018, 19:00 bis 20:30

Die Germanen zwischen Überlieferung und Verfälschung –
Vortrag und Gespräch mit Dr. Reiner Tetzner

Kooperationsveranstaltung des Arbeitskreis Vergleichende Mythologie e. V.

Germanische Götter wie auch der auf dem Bildstein dargestellte Odin, deutsch Wodan, auf seinem achtbeinigen Pferd Sleipnir, werden von Rechstradikalen für nationalistische Propagande und gegen Flüchtlinge benutzt. Die Vielschichtigkeit und damit Zwiespältigkeit der germanischen Mythen führt zur Verklärung bis zur Verfälschung wie in der “Germanenideologie” mit Rassismus. Das wird in dem Vortrag widerlegt, indem wir auf die urspüngliche Überlieferung der germanischen Götter und Mythen zurückgehen, wie sie in den Quellen erschlossen wird und zeigen die indogermanische Verwurzelung.

Eintritt frei!

Details

Datum:
3. Oktober 2018
Zeit:
19:00 bis 20:30
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
www.budde-haus.d

Veranstaltungsort

Budde-Haus
Lützowstraße 19
Leipzig, Sachsen 04157 Deutschland
Telefon:
0341 90960037
Website:
www.budde-haus.de

Veranstalter

Budde-Haus – FAIRbund e. V.
Arbeitskreis Vergleichende Mythologie e. V.